stadtgalerie_bern_open_house-005.jpg

zeichnungen

bitte, Zeichnungen 2017_1, Tusche auf Papier, je 29.7 x 21cm

Im Rahmen der Gruppenausstellung

Open HouseSchwob-Haus c/o Stadtgalerie // Stadtgalerie Bern // 2017

Die Zeichnungsserie zeigt Figuren, die miteinander in eine intime Beziehung treten. Das Geschehen bewegt sich zwischen abstrakten und lesbaren Situationen. Mit dem Titel bitte bezieht sich Natascha Moschini auf die implizite Einladung, welche das Wort mit sich bringt sowie auf das Geben und Nehmen in zwischenmenschlichen Situationen.

o.T., Aquarell, 2018_1,  je 29.7 x 21 cm

o.T., Zeichnungen 2018_1, Bleistift auf Papier, je 29.7 x 21 cm

o.T., Zeichnungen 2018_2, Tusche auf Papier, je 29.7 x 21 cm